Dr. Faissal Keilani Praxis für Akupunktur & TCM in Graz - Medizin trifft Natur

TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) - Arzt:

Bevor ich als TCM-Arzt eine TCM Behandlung durchführen kann, brauche ich dazu eine detaillierte Krankengeschichte (sogenannte Anamnese), wo wir alle Ihre Beschwerden und Anliegen von Kopf bis Fuß durchgehen und nach Wichtigkeit ordnen.

Ergänzt wird die Anamnese durch die Puls -und Zungendiagnostik, die auch noch zusätzliche wertvolle Informationen für eine TCM-Diagnose liefern. 

Dieses Erstgespräch dauert eine Stunde und ist für die Therapie von chronischen und immer wieder kehrenden, also rezidivierenden Beschwerden unerlässlich.

Danach erstelle ich je nach Beschwerdebild einen Behandlungsplan für Sie. Dieser kann eine Akupunktur -und/oder Kräutertherapie (Phytotherapie), Ernährungs -und Bewegungsempfehlungen beinhalten. Die Kräuter werden von mir meistens in Form einer Abkochung/Tee (Dekokt/Infus) als ohne Alkohol verschrieben oder auch, wenn erwünscht, als Tinktur (alkoholische Tropfen).



E-Mail
Anruf
Karte
Infos
LinkedIn